Immobilien – Wertermittlung – Konzeption und Vermarktung

Bei Weiterbildungen, die nicht auf einen Berufsabschluss abzielen, erhalten Sie einen Bürgergeldbonus, wenn die Weiterbildung mindestens 8 Wochen dauert. Dieser beträgt 75 Euro pro Monat. (Quelle: Bundesagentur für Arbeit)(Kursdauer ca. 3 Monate,

ab 8 Wochen Weiterbildung: 75 Euro/Monat Bürgergeldbonus)

Mit Bildungsgutschein belegbar

Folgende Module im Fachbereich Immobilien können Sie bei uns absolvieren:

FiGD Berlin – Weiterbildung Immobilien und WertermittlungFiGD Berlin – Weiterbildung Konzeption und Vermarktung

[ccslider id="9"]

Nächster Modulbeginn: 17.06.2024

Nachfolgende Weiterbildungen im Immobilienbereich:

26. August 2024 und 25. November 2024

Weiterbildung Immobilien – CAD – Management

Jedes einzelne Schulungsmodul umfasst einen Zeitraum von 3 Monaten. Welche Bausteine Sie wählen, ist abhängig von Ihrem Wunschberuf. So können Sie sich aus mehreren Modulen Ihr persönliches Schulungspaket zusammenstellen.

Selbstverständlich beraten wir Sie gern und zeigen Ihnen die Anforderungen und Arbeitsmarktchancen Ihrer späteren Tätigkeit beim Arbeitgeber auf.

Eine Schulung im Bereich "Immobilien und Wertermittlung" kann je nach individuellen Zielen und Anforderungen der Teilnehmer unterschiedliche Schwerpunkte setzen. Mögliche Themenbereiche können sein:

  • Grundlagen der Immobilienbewertung: Hier erwerben die Teilnehmer Kenntnisse darüber, wie der Wert einer Immobilie ermittelt wird und welche Faktoren diesen beeinflussen können.
  • Immobilienrecht: Eine fundierte Kenntnis des Immobilienrechts ist unerlässlich für eine Tätigkeit in der Immobilienbranche. Hier erfahren die Teilnehmer, welche Gesetze und Vorschriften relevant sind und wie sie angewendet werden.
  • Finanzierung und Investition: Immobilien stellen oft eine kostspielige Investition dar. Die Teilnehmer lernen, wie Immobilien finanziert werden können und welche Investitionsstrategien es gibt.
  • Vermarktung von Immobilien: In diesem Bereich erwerben die Teilnehmer Fähigkeiten, wie Immobilien erfolgreich vermarktet werden können, um potenzielle Käufer oder Mieter anzusprechen.
  • Marktuntersuchung: Um in der Immobilienwirtschaft erfolgreich agieren zu können, ist ein fundiertes Verständnis des Immobilienmarktes von Bedeutung. In diesem Zusammenhang können die Teilnehmenden erlernen, wie sie den Immobilienmarkt untersuchen und welche Einflussfaktoren auf diesen wirken können.
  • Anwendungsbezogene Übungen: Eine Fortbildung im Bereich Immobilien und Bewertung kann ebenfalls anwendungsorientierte Übungen umfassen, um das erworbene Wissen in die Praxis zu transferieren. Beispielsweise könnten die Teilnehmenden eine Immobilienbewertung durchführen oder eine Vermarktungsstrategie für ein Objekt entwerfen.
  • Technische Aspekte: Darüber hinaus kann es hilfreich sein, technische Aspekte im Zusammenhang mit Immobilien zu kennen, wie etwa die verschiedenen Arten von Baustoffen, Heizsystemen oder sanitären Anlagen.

    Wenn Sie die Bausteine 3D Modeling oder CAD belegen möchten, sollten Sie bereits den Umgang mit den gängigen Bildbearbeitungsprogrammen und einfachen Vektorprogrammen kennen.

Vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin: 030 42020910 oder buchen einen kostenlosen Beratungstermin gleich Online.

Nächster Modulbeginn: 21.08.2023

Bis dahin verbleiben noch:

  • 0
    0
    Days
  • 0
    0
    Hours
  • 0
    0
    Minutes
  • 0
    0
    Seconds

Nachfolgende Weiterbildungen im Design:

26. August 2024 und 25. November 2024

Unsere Maßnahmenummer 955-37-2022 für Ihren Bildungsgutschein (BGS).

Ihre Voraussetzung:

Mit der Maßnahmenummer 955-37-2022 haben Sie die Möglichkeit, einen Bildungsgutschein (BGS) bei uns einzulösen. Um festzustellen, ob Sie die persönlichen Voraussetzungen erfüllen, vereinbaren wir zunächst ein Beratungsgespräch. Dabei werden Ihre schulischen und beruflichen Kenntnisse, Berufserfahrungen sowie Ihre beruflichen Interessen überprüft. Wenn Sie die erforderlichen Kriterien erfüllen, können Sie sich über einen Bildungsgutschein freuen, der von der Agentur für Arbeit, dem JobCenter, dem Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, der Berufsgenossenschaft oder anderen Kostenträgern bezuschusst wird.

100 % Förderung möglich!

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Weiterbildung an der FiGD Akademie mit einem Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit, aller Jobcenter, der Deutschen Rentenversicherungen, des Berufsförderungsdienstes und anderer Genehmigungsformen zu 100% fördern zu lassen. Unser Jobcoaching kann mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS gemäß §45 SGB III) in Anspruch genommen werden. Unsere Weiterbildungen finden Sie im KURSNET der Arbeitsagentur und in der Weiterbildungsdatenbank Berlin. Bei Weiterbildungen, die nicht auf einen Berufsabschluss abzielen, erhalten Sie einen Bürgergeldbonus, wenn die Weiterbildung mindestens 8 Wochen dauert. Dieser beträgt 75 Euro pro Monat. (Quelle: Bundesagentur für Arbeit)

Der Unterricht in der FiGD Akademie

Die FiGD Akademie bietet Ihnen eine umfassende Weiterbildung in Ihrem gewünschten Fachgebiet. Unsere erfahrenen Lehrkräfte begleiten Sie während des gesamten Kurses und stehen Ihnen auch in den Projektphasen individuell zur Seite. Durch den Unterricht in kleinen Gruppen können wir gezielt auf Ihre persönlichen Bedürfnisse eingehen und Ihnen eine optimale Lernumgebung bieten. Unser Kursangebot deckt verschiedene Themenbereiche ab, um Ihnen das notwendige Fachwissen zu vermitteln, das Sie für eine erfolgreiche Karriere benötigen. Wir legen großen Wert auf praxisbezogene Ausbildung und aktuelle Themen. Vertrauen Sie auf das Expertenwissen unserer Lehrkräfte und lernen Sie, wie Sie Ihr Wissen zielgerichtet einsetzen können. Werden Sie zum Fachexperten in Ihrem Bereich und starten Sie mit dem Unterricht in der FiGD Akademie durch.

Ihr Abschluss:

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, welches Zeugnis oder Zertifikat nach Ihrer Weiterbildung das Richtige für Sie ist? Wir zeigen Ihnen, wie Sie das passende Abschlussdokument für Ihren beruflichen Erfolg finden und erklären Ihnen die Unterschiede zwischen einem Zertifikat, einem Zeugnis und einer Teilnahmebescheinigung. In unserer Weiterbildung lernen Sie, wie Sie das Beste aus Ihrem Abschluss machen – von der Auswahl der Referenzprodukte bis hin zur Bewerbung in Ihrem Lebenslauf.

So finden Sie uns.

Sie suchen uns, sind sich aber nicht sicher, wie Sie uns finden sollen? Kein Problem! Mit dem Routenplaner von Microsoft oder Google sowie der Fahrplanauskunft der BVG finden Sie schnell und einfach den Weg zu uns. Und wenn Sie es noch genauer möchten, geben wir Ihnen die Dreiwortadresse für unsere exakte Position von 3 Metern. Jetzt haben Sie alle notwendigen Informationen, um uns problemlos zu finden.

Vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin: 030 42020910 oder buchen einen kostenlosen Termin gleich Online.

Sie können auch gern unser Kontaktformular nutzen.

Jetzt Informationsmaterial zu unseren Weiterbildungen anfordern.

wichtig für das Erstberatungsgespräch

[WPSM_AC id=35224]